SPD News, kein Fake!

4 Mio. Euro veruntreut: Sparkassen-Betrüger ist SPD-Politiker

spd3Maik H. (44 ) hat den Vorwurf laut Staatsanwaltschaft Gießen pauschal eingeräumt. Da keine Fluchtgefahr besteht, sitzt er nicht in U-Haft. Foto Bild.de

Friedberg – Es war ein Termin ganz nach dem Geschmack von Sparkassen-Chef Günter Sedlak: Gemeinsam mit elf Dienstjubilaren posierte er 2014 vor dem Schloss Ysenburg.

Was er damals nicht wusste: Der Mann in der Mitte überwies sich sein Jubiläumsgeld quasi selbst …

Dürfen wir vorstellen? Maik H., 44 Jahre alt, langjähriger Mitarbeiter der Sparkasse Oberhessen – und jetzt laut „Wetterauer Zeitung“ am Pranger. Er soll das Institut bis zu zehn Jahre lang um Geld erleichtert, rund 4 Mio Euro veruntreut haben.

Der SPD-Mann übernahm im vergangenen Jahr sogar den Vorsitz der Gemeindevertretung – den Posten soll er dem Vernehmen nach nun die längste Zeit inne gehabt haben.

Maik H. selbst war für eine Stellungnahme nicht zu erreichen.

Quelle: Bild

Ein Gedanke zu “SPD News, kein Fake!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s