Berufsschulleiter schlägt Alarm : Interview sorgt für viel Wirbel

Berufsschulleiter redet Klartext über die Probleme bei der Integration jugendlicher Asylbewerber und löst Diskussionswelle aus

„Berufsschulleiter schlägt Alarm“ titelten wir in unserer gestrigen Ausgabe und sorgten damit für reichlich Wirbel. Bei privaten Nutzern in sozialen Netzwerken im Internet genauso wie bei Politikern und Behörden. Holger Stein als Leiter des Berufsschulzentrums Nord hatte zuvor im SVZ-Interview Klartext über die Probleme bei der Integration jugendlicher Asylbewerber geredet. Die niederschmetternde Bilanz: Sprach- und Disziplinprobleme bei den Jugendlichen auf der einen, zu wenig Unterstützung für die Berufsschule auf der anderen Seite. Von einem Weg in den Beruf sind die meisten ausländischen Schüler am BSZ Nord meilenweit entfernt. Die Perspektive: Empfänger von Sozialleistungen.

Lesen Sie hier den ganzen Beitrag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s