Türkei: Moslem fordert Atombomben auf die EU

Inmitten der Spannungen mit der EU, rät ein Imam aus dem Umfeld Erdogans, die Türkei solle nukleare Waffen entwickeln.
Der beunruhigende Ratschlag wurde Wochen vor dem türkischen Referendum gemacht, wo es darum geht, Erdogan die “göttliche” Macht zu verleihen, die ihn, so glaubt er, fast auf die gleiche Stufe stellen wird wie den Propheten Mohammed.

Hayrettin Karaman, Mitglied der türkischen AKP-Partei, der zum religiösen Führer aufstieg, griff den Westen in einem Brief an und riet, dass Erdogan sofort in Massenvernichtungswaffen investieren sollte. In dem Online-Post beschuldigte der Imam christliche Länder im Westen des Egoismus und Rassismus.

Wir müssen diese Waffen erfinden, nicht sie kaufen, ohne Zeit zu verlieren und den Worten und Hindernissen des Westens zuzuhören. Hayrettin Karaman

Wenn Erdogan auf seinen liebsten religiösen Führer hört, könnten sich die Spannungen noch weiter erhöhen. Fakt ist, das asiatische Land Türkei hat Europa den Krieg erklärt und man sollte nicht so unfreundlich sein, das zu ignorieren.

Schweizer Morgenpost

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s